Hier ein Bericht über Investitionen im Ladenbau mit Beispiel des Alpenbiomarkts in Bad Tölz. Artikel: "Was kostet ein Biomarkt..."

Grundriss

Bedienbereich
mit voll umkleideten Kühlmöbeln in Eiche Weiss pigmentiert, Rückwand in Naturstein, Arbeitsplatten und Tresen in Schiefer, Arbeitsbereich Vorbereitung in Granit.

Bistrobereich
mit Mittagstisch, Vorbereitung und Sitzbereich, Materialität in Eiche, Wände am Bistro in angewittertem Altholz, Bistrostühle von uns entworfen und gefertigt wie auch die Tische. Boden in Eiche geräuchert.

Laden
Beleuchtungskonzept durch uns, Umsetzung ebenfalls, Akzentuierung durch große Schirme, Grundausleuchtung durch effizienteste Lichttechnik bei maximaler Ausleuchtung direkt auf die Ware in der entsprechenden Lichtfarbe und Intensität.

Kosmetikabteilung
Die ersten beide Bilder zeigen CAD-Vorschläge für die Kosmetik-Regale, danach 2 Bilder als Vorlagen für die Fertigung und so sieht die Kosmetik-Abteilung dann "in natura" aus...

Link zum Internet-Auftritt: Opens external link in new windowAlpen Biomarkt

Erlebniseinkauf im Alpenbiomarkt

Ein schöner Artikel aus der BIOwelt Ausgabe 11/2011 hier online lesen (PDF,  1,5 MB)