Schon im Jahr 2015 hatten wir mit den ersten Plan-Entwürfen für diesen Hofladen begonnen - erst im Herbst 2018 war dann die Eröffnung,
Ein Projekt, an dem wir 3 Jahre entwickelt haben, wie an der Entwicklung der Grundrisse deutlich wird.

Der Ausgangspunkt war eine alte Scheune, die unser Kunde gekauft hatte. Diese Scheune musste erst einmal entmüllt werden.
Danach die Frage, wie man dort den gewünschten Hofladen am Besten einrichtet und die statischen Prüfungen, welche Mauern man öffnen konnte und welche tragenden Mauern nicht durchbrochen werden durften. 
Wir kamen dann über mehrere Entwürfe dem Ziel immer weiter entgegen und lernten mit der Zeit, den Hof, das Gebäude und natürlich die Intention des Ladners zu verstehen. Insgesamt ein sehr interessantes Projekt!

Wir haben alle Installationen und auch die komplette Beleuchtung geplant.
Die Beleuchtung haben wir mit der Firma BÄRO umgesetzt, unserem langjährigen Partner bei der Beleuchtung.

Alle Fotos vom neuen Laden sind durch BÄRO professionell vom Fotografen Boris Golz angefertigt worden.

Grundriss-Entwicklung durch die Jahre:


So sah es zu Beginn der Arbeiten aus - Müll und Verfall:


So schön ist es dann geworden - Ladenansichten des Fotografen Boris Golz mit freundlicher Genehmigung der Firma BÄRO:

Link zum Internet-Auftritt: www.hansmann.bio