Ziel des Projektes war der Umbau und Ausbau einer Scheune mit Mühlenladen. Wir haben Schwerlastregale für Mehl- und Getreidesäcke verwendet, auch Palettenware integriert.
Es gibt Bereiche für Tierfutter und Gartenzubehör. Im Bereich "Bioladen" wird ein Vollsortiment angeboten, außerdem haben wir ein Bistro / Café-Ecke mit Bedientheke realisiert, sowie eine Poststelle.
Die am Anfang eher kleiner geplante Obst&Gemüseabteilung musste sehr schnell vergrößert werden.
Die Gesamtplanung wurde durch den Holzhof projektiert und begleitet und die verschiedenen Bereiche in ein stimmiges Gesamtkonzept integriert.

Thekenplanung und Axiometrie-Ansicht:

Ladenansichten nach dem Umbau:

Link zum Internet-Auftritt: http://www.muehle-sting.de/